Sie befinden sich hier: Provinzial Nord /Service /Schadenverhütung

Schadenverhütung der Provinzial

Brandschäden – die unterschätzte Gefahr

Elementargefahren: Brandschäden - Küchenbrand

Wohltätig ist des Feuers Macht,
Wenn sie der Mensch bezähmt, bewacht ...

Auszug aus: Das Lied von der Glocke
Friedrich Schiller (1759 – 1805)

Die Bilanz ist verheerend: Ein Privatvermögen von über 3 Milliarden Euro wird jedes Jahr in Deutschland durch Feuer vernichtet und etwa 400 Brandtote sind zu beklagen, ca. 5.000 Menschen werden schwer verletzt. Bei jedem vierten der rund 200.000 Feuerwehreinsätze ist ein Privathaushalt betroffen. Trotzdem hat das Bewusstsein für Brandgefahren deutlich abgenommen. Denn dank moderner Technik kommen Menschen in ihren Wohnungen kaum noch mit offenem Feuer in Berührung. Dabei können ein Bewusstsein für die Brandgefahr, erhöhte Aufmerksamkeit und der Blick für Gefahrenquellen das Brandrisiko deutlich verringern.

Mehr zum Thema lesen

man-auf-fahrrad

Verkehrssicherheit – unser gemeinsames Ziel

Die Provinzial Nord Brandkasse engagiert sich seit vielen Jahren in der präventiven Verkehrssicherheitsarbeit mit dem Ziel, Sie als Verkehrsteilnehmer für die Risiken und Gefahren im Straßenverkehr zu sensibilisieren. Junge Fahrer stehen dabei genauso im Fokus wie auch die wachsende Gruppe der Senioren. Eine wichtige Rolle spielt die Zusammenarbeit mit Verkehrswachten und der Polizei. Dabei greifen wir technische Entwicklungen und Trends des mobilen Alltags genauso auf wie klassische Themen der Verkehrssicherheitsarbeit. Lernen Sie hier zwei unserer Projekte kennen

Ablenkung im Straßenverkehr

E-Scooter – nur treten war gestern