• 09901_Buehne

    Ihre Versicherung in Pinneberg

    Herzlich willkommen-
    Bezirkskommissariat Sven Geertz e. K.

FAQ - Sach-Schäden

Ich bemerke gerade akut einen Schaden. Was soll ich tun?
  • Bitte denken Sie nicht als erstes an Ihre Versicherung, sondern versuchen Sie ihr Hab und Gut zu schützen. Soll bedeuten: Wenn Ihnen gerade literweise Wasser aus der Leitung sprudelt, stellen Sie bitte zunächst das Wasser ab. Wenn es gerade lodert, rufen Sie die 112.
Wie melde ich meinen Schaden an? Was muss ich beachten?
  • Unter der Woche melden Sie den Schaden bitte direkt bei uns im Büro. Am einfachsten ist das per WhatsApp unter 04101/26600. Da es sich hierbei um eine Festnetznummer handelt, speichern Sie die Nummer bitte unbedingt vorher in Ihrem Handy ab. Schicken Sie uns dann 2 - 3 aussagekräftige Bilder und schildern uns den Schadenhergang - gerne auch per Sprachnachricht. 
    Am Wochenende steht Ihnen unter der Nummer 0431/603 9822 der 24h Notruf zur Seite und nimmt Ihren Schaden entgegen. Schicken Sie uns bitte auch dann die Bilder per WhatsApp.
Es war bereits ein Handwerker vor Ort. Welche Info’s sind wichtig?
  • Wenn schon ein Handwerker vor Ort gewesen ist oder Sie bereit einen beauftragt haben, berichten Sie uns bitte davon. Konnte direkt die Ursache des Schadens festgestellt werden? Wenn dabei z.B. eine beschädigte Stelle freigesetzt wurde, helfen uns weitere Fotos. Gibt es schon eine erste Einschätzung der Kostenhöhe? Welches weitere Vorgehen wurde abgestimmt?
Bei mir wurde eingebrochen. Was muss ich dann beachten?
  • Bei einem Einbruch ändert sich zu den oben beschriebenen Punkten grundsätzlich nichts. Bitte bedenken Sie in jedem Fall auch die Meldung bei der Polizei. Wenn Sie schon ein polizeiliches Aktenzeichen haben, teilen Sie uns dieses bitte mit. Bitte erstellen Sie eine Stehlgutliste und reichen Sie diese bei uns und der Polizei ein.
Ich habe Kostenvoranschläge bekommen. Was machen ich damit?
  • Nachdem Sie die Kostenvoranschläge erhalten haben, stellen Sie uns diese bitte idealerweise digital per WhatsApp (04101/26600) oder E-Mail (pinneberg.nord@provinzial.de) zur Verfügung. Ansonsten natürlich auch gern per Post in die Prisdorfer Straße 46, Pinneberg.
    Wir prüfen diese dann und geben Ihnen auf dem von Ihnen gewünschten Weg eine Rückmeldung. In der Regel erhalten Sie unsere Freigabe innerhalb weniger Tage.
Die Rechnung ist da. Muss ich diese auslegen?
  • Liegt eine Abtretungserklärung vor können wir auch direkt an den Handwerker bezahlen und Sie müssen nichts auslegen. Ist diese nicht vorhanden, bezahlen Sie bitte zunächst den Handwerker und teilen Sie uns eine Kontoverbindung mit auf die wir erstatten sollen.
Ich habe eine Schlussinformation bekommen. Was nun?
  • Das bedeutet der Schaden wurde bezahlt. Wir freuen uns jetzt über eine Bewertung bei Google.  Ansonsten empfehlen wir die Regulierungsnachricht für die nächsten 5 Jahre aufzubewahren.